fbpx

Camperplätze Spanien

Die besten Camper-Stellplätze Spaniens auf einen Blick!

Wenn Sie sich während Ihres Camperurlaubs von Sonne, Meer und Strand überzeugen wollen, müssen Sie mit Ihrem Camper nach Spanien aufbrechen. Die bekannteste Gegend ist natürlich die Costa Brava, aber auch die Costa Maresme und die Costa del Sol sind beliebte Urlaubsziele. Die Gebiete mit den besten Camper-Stellplätzen Spaniens haben wir bereits für Sie aufgelistet.

Buchen Sie einen Camper

 

Stellplätze für Camper an der Costa Brava

Die Costa Brava ist für viele Touristen das wichtigste Ziel in Spanien. Die berühmtesten Badeorte befinden sich in diesem Küstenabschnitt, denken Sie an Lloret de Mar und Blanes. Obwohl die Costa Brava vor allem für ihre vielen Unterhaltungsmöglichkeiten und touristischen Angebote bekannt ist, gibt es in der Gegend auch ruhigere und authentischere Orte zum Campen. Die besten Camper-Stellplätze an der Costa Brava finden Sie in den folgenden Gebieten:

 

  • Tossa del Mar
  • Sant Pere Pescador
  • Castelló d’Empúries
  • Platja d’Aro

 

Stellplätze für Camper in Andalusien

Andalusien ist im Gegensatz zur Costa Brava wegen seiner kulturellen Attraktionen sehr beliebt. Die Region beherbergt historische Städte wie Sevilla und Granada. Dennoch gibt es in der Region auch pulsierende Badeorte wie Málaga und Marbella. Die besten Campingplätze in Andalusien finden Sie in:

 

  • Marbella
  • Almería
  • Granada
  • Sevilla